Fremdes Terrain…

Naaaa, lange nichts gehört von mir, was? Nun, das liegt daran, dass ich bei dem herrlichen Wetter oft draußen bin aber auch daran, dass mein Frauchen zu tun hat. Irgendwas mit Computerkram oder so. Nix, was mich interessiert. Aber Zeit, um mit mir zu kuschen hat sie immer. Da lege ich auch Wert drauf!

Heute haben wir einen kleinen Ausflug gemacht. Frauli hat mich ins Auto gepackt und los ging es. Wir sind ein bißchen länger gefahren. Dann, als wir angehalten haben, sind Frauli und ich in den Wald gegangen. Woooohhhooow- was für neue Gerüche, ganz neue Spuren und sooo viiiiel zu erschnuppern…und Schnee lag da auch, viel mehr als in meinem Jagdgebiet… Das war sooooo spannend!!!

Nach einer halben Stunde sind wir dann zurück zum Auto, das war auch gut so, denn mir war kalt und ich war müde vom Schnuppern. Und dann sind wir wieder nach Hause gefahren.

Da gab es die nächste Überraschung: ich hatte völlig aus den Augen verloren, dass heute Freitag ist! Freitag mag ich besonders gerne. Und zwar gehen mein Kumpel Opa und Oma freitags einkaufen. Das ist nicht das Wichtige, aber immer, wenn sie einkaufen gehen gibt es auch was für mich im Einkaufskorb: WURST !!! Mmmmhhh, war diiiie lecker! Und genau das Richtige nach so einer anstrengenden Schnuppertour… Anschließend habe ich ein bißchen mit Drea im Sitzsack in der Sonne gechillt.

Später waren wir, mein Kumpel Opa, Frauli und ich nochmal länger draußen, es gab nochmal Wurst und dann habe ich mich wieder in die Sonne gelegt.

Ich muss schon sagen, mir geht’s echt gut.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s